CDU Gemeindeverband Kappelrodeck Zukunft für Kappelrodeck-Waldulm Menü

Archiv

13.03.2018

Stammtisch des CDU Gemeindeverbandes Kappelrodeck-Waldulm für politisch interessierte Bürger 11.04.2018 im Gasthaus Linde in Kappelrodeck

Im Verlauf einer Vorstandssitzung hat der CDU Gemeindeverband Kappelrodeck beschlossen, einen politischen Stammtisch einzurichten. Dieser soll monatlich stattfinden und sich nicht nur an Mitglieder und Wähler der CDU richten. Es ist eher an einen Diskurs in gemütlicher Runde gedacht, der in diesen unübersichtlichen und unruhigen Zeiten der und dem politisch Interessierten die Möglichkeit geben soll, sich mit Anderen auszutauschen. Die jeweiligen Gesprächsthemen sollen sich dabei aus aktuellen kommunal-, landes-, bundes- und warum nicht auch weltpolitischen Themen ergeben. Der erste dieser Stammtische soll am 11.04.18 um 19.30 Uhr im Gasthaus Linde stattfinden. Der CDU Gemeindeverband Kappelrodeck würde sich sehr freuen, an diesem Abend einige Mitdiskutanten begrüßen zu dürfen.

01.03.2018

Rupert Bäuerle, der Vorsitzende des CDU Gemeindeverbandes Kappelrodeck-Waldulm durfte neben zahlreichen Mitgliedern auch Bürgermeister Stefan Hattenbach zur Mitgliederversammlung begrüßen. In seinem Eingangsreferat beschrieb Rupert Bäuerle noch einmal die zahlreichen Aktivitäten der örtlichen CDU während der vergangenen Monate.

20.07.2017

Der CDU Gemeindeverband Kappelrodeck-Waldulm hatte am 20.07. zu einer Ortsrundfahrt durch die Gemeinde Kappelrodeck mit dem Fahrrad eingeladen, die gemeinsam mit Bürgermeister Stefan Hattenbach durchgeführt wurde. Dabei wurden Vorhaben und Projekte angefahren, welche aktuell in der Planung oder bereits in der Umsetzungsphase sind.
Neuer Kunstrasenplatz Kappelrodeck

04.04.2017

Rupert Bäuerle, der Vorsitzende des CDU Gemeindeverbandes Kappelrodeck durfte neben zahlreichen Mitgliedern auch den stellvertretenden Kreisvorsitzenden und Vorsitzenden des Stadtverbandes Oberkirch Johannes Rothenberger zur Mitgliederversammlung begrüßen. In seinem Eingangsreferat beschrieb Rupert Bäuerle noch einmal die zahlreichen Aktivitäten der örtlichen CDU während der vergangenen Monate. Besonders hervorzuheben war dabei natürlich die Durchführung der Informationsveranstaltung und Diskussionsveranstaltung mit dem Europaabgeordneten Dr. Andreas Schwab über die Vorteile der EU im Juni 2016 in Kappelrodeck.


Im Bild
von links nach rechts: Rupert Bäuerle, Theo Lettner, Pfarrer Wendelin Faller, Josef Stirner, Johannes Rothenberger

21.12.2016

Statement zur Verabschiedung der Haushaltspläne im Kernhaushalt 2017

Die Weichen für die Zukunft stellen!
In Zeiten steigender Einnahmen in den öffentlichen Kassen scheint es ein Leichtes zu sein, Wünsche zu erfüllen und längst notwendige Unterhaltungsaufgaben anzugehen. So zumindest dürfte der sich einstellende Eindruck bei Bürgerinnen und Bürgern sein, wenn wir in regelmäßigen Abständen von Steuermehreinnahmen bei Bund, Land und Kommunen lesen und hören.
Der Haushaltsentwurf der Verwaltung für das Jahr 2017 in Kappelrodeck spricht indessen eine völlig andere Sprache.

06.10.2016

Beispiele für Erhalt und Ausbau einer lebenswerten Gemeinde bei Infofahrt des CDU Gemeindeverbandes Kappelrodeck Waldulm vorgestellt
Der CDU Gemeindeverband Kappelrodeck-Waldulm hatte interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einer gemeinsamen Ortsbegehung mit Bürgermeister Stefan Hattenbach eingeladen. Dabei wurden Vorhaben und Projekte besichtigt, welche aktuell in der Planung oder bereits in der Umsetzungsphase sind und dem Erhalt und Ausbau einer lebenswerten Gemeinde und damit letztlich der Lebensqualität der Bürger dienen.

22.06.2016

Seit Jahren unterstützt die Gemeinde Kappelrodeck vorgesehene Rebflurbereinigungen der Winzer mit konkreter Kostenbeteiligung für den Wege- und Gewässerbau. Die auch weiterhin vorgesehene Flächenbereinigung veranlasste die CDU-Gemeinderatsfraktion, mit den beiden Winzergenossenschaften in Kappelrodeck und Waldulm in einen Gedankenaustausch einzutreten.

21.06.2016

Die Presseberichterstattung über die Beschlussfassung zur Bedarfsplanung in den drei Kindergärten war Anlass für eine Kommentierung durch den Elternbeiratsvorsitzenden des Kindergartens St. Josef als Leserbrief im ABB am 17.06.2016. Gegenstand des Leserbriefs war die Ablehnung des Gemeinderats zur vom Kindergartenkuratorium vorgeschlagenen, neuerlichen Stellenerhöhung im Kindergarten St. Josef.
Neben der Presseberichterstattung im ABB und der ARZ vom 01.06.2016 lesen Sie nachstehend den veröffentlichten Leserbrief des Elternbeiratsvorsitzenden und die im ABB am 21.06.2016 nur verkürzt wiedergegebene Stellungnahme der CDU-Gemeinderatsfraktion im vollen Wortlaut.

-> 20160619OffenerBrief.pdf

Presseartikel zum Thema:

-> ABB20160601.pdf
-> ARZ20160601.PDF
-> ABB20160617_Leserbrief.pdf

13.04.2016

Rupert Bäuerle, der Vorsitzende des CDU Gemeindeverbandes Kappelrodeck-Waldulm durfte neben zahlreichen Mitgliedern auch den stellvertretenden Kreisvorsitzenden Johannes Rothenberger zur Generalversammlung begrüßen. In seinem Eingangsreferat beschrieb Rupert Bäuerle noch einmal die zahlreichen Aktivitäten der örtlichen CDU während der vergangenen Monate.


Im Bild von links nach rechts:  Rupert Bäuerle, Albert Schneider, Johannes Rothenberger

24.02.2016

Anbei  die Photos unserer Veranstaltung mit Willi Stächele. Das Gasthaus Sonne welches extra für uns geöffnet hatte war gut besucht.
Mit den Informationen welche Herr Stächele an uns alle weitergegeben hat und den sehr aktiven Gästen in der Diskussionsrunde, war dies eine sehr gelungene Veranstaltung.
Danke an alle!